Prometheus

Prometheus

TITAN, Begründer der Menschheit

Eigenschaften: intelligent, ausdauernd, vorausschauend

Jupiter beauftragt Prometheus, Sohn des Titanen Japetos, den Menschen zu erschaffen. Aus Lehm und Wasser formt Prometheus eine Statue, Minerva haucht ihr Leben ein.

Die Menschen, die weder Feuer noch Landwirtschaft kennen, frieren und hungern. Prometheus ist von grosser Herzensgüte und hat Mitleid mit ihnen.

Er tötet ein Rind, zerteilt es und bildet zwei Haufen: einen mit Knochen, die von einer dicken Fettschicht bedeckt sind, und einen mit Fleisch, dass von Haut bedeckt ist. Er bittet Jupiter, sich seinen Teil zu nehmen, bevor er den andern Teil den Menschen gibt. Jupiter wählt den ansprechenderen Teil, nämlich den, der mit Fett bedeckt ist. Und so erhielten die Menschen, dank der List von Prometheus, den besseren Teil.

Prometheus gibt den Menschen auch das Feuer. So können sie ihre Lebensmittel kochen, heizen, Licht machen und Waffen herstellen. Prometheus begibt sich in die Werkstatt von Vulcanus und stiehlt den Zyklopen einen Funken aus der Schmiede.

Weitere Legende

Prometheus hat Jupiter betrogen und für die Menschen das Feuer gestohlen. Dadurch hat er den Groll des Herrschers vom Olymp auf sich gezogen und wird bestraft.

Jupiter befiehlt Vulcanus, Prometheus auf den Gipfeln des Kaukasus-Gebirges anzuketten. Jeden Tag verschlingt ein Adler seine Leber, die über Nacht nachwächst. Diese Bestrafung sollte ewig andauern, doch der Zorn Jupiters verraucht: Er erlaubt Herkules, den Adler zu töten, um dem Titanen die Freiheit wieder zu geben.

Prometheus versöhnt sich mit Jupiter und wird dank eines Zentaur (eine Kreatur halb Mensch, halb Pferd) unsterblich. Der Zentaur Chiron, der eine unheilbare Wunde hatte, übertrug sein Recht auf Unsterblichkeit an Prometheus, um an seiner Stelle zu streben.

Wissenswertes

Es wird erzählt, dass Jupiter Prometheus befohlen hatte, einen Ring aus Metall zu tragen, der ihn an die Folterqualen erinnern soll. So setzte sich das Tragen eines Ringes bei den Sterblichen durch.

Redewendungen

Ein "Titan" ist ein Riese. Eine titanische Arbeit ist ein Werk, das ausserordentliche Kraft und Energie erfordert.

Siehe auch...

Herkules; Jupiter; Vulcanus

 

Nach oben